• Monika Waldmeyer

Kindergartenstart & Schulbeginn


Wird sich dein Kind lösen können? Findet es Freunde und fühlt sich wohl? Wird dein Kind gut ankommen in der neuen Klasse? Mag es dem Leistungsdruck standhalten?



Nach den Sommerferien startet für viele Kinder ein neues Kapitel. Kindergarten, Schule oder der Wechsel in die nächste Klasse. Wir Eltern und Begleiter wünschen uns, dass die Kinder diese neue Etappe mutig & freudig beginnen, sie positive Erfahrungen und Erlebnisse sammeln, die sie stärken und motivieren.

Für viele Kinder ist dieser Schritt ein Grosser und sie haben Mühe mit Veränderungen. Der Familienalltag wird sich wandeln und die Kinder sind in vielen Momenten auf sich allein gestellt. Sie sollen sich in einer Klasse zurechtfinden, Freunde finden, sich konzentrieren und lernen und ihren Weg gehen. Bei grösseren Kindern und einem Wechsel in die nächste Klasse wächst der Leistungsdruck stetig und die Zeit zum Spielen und frei Entdecken schrumpft. Dies kann zu Ängsten und Blockaden führen.


Solche Blockaden und Ängste können sich durch die Anwendung von Kinesiologie lösen. Durch bewegungsorientierte Entspannung werden den Kindern Körperwahrnehmung und Achtsamkeit nähergebracht. Denn wer seinen Körper und sich selbst gut kennt, kann Mut und Selbstvertrauen entwickeln und seinen Fähigkeiten vertrauen. Dies hilft die Herausforderungen des schnelllebigen Schulalltags besser zu meistern und positive (Lern-)Erfahrungen zu sammeln.


Hier erfährst du mehr über die Kinesiologie mit Kindern.


Nutze die Zeit und stärke dein Kind für diesen grossen Schritt. Meine Praxis ist während den Sommerferien geöffnet und ich freue mich, dein Kind auf seinem Weg zu begleiten und ihm Freude und Mut an die Hand zu geben.


Monika